Schöne Brillen fürs Jahresende

Schöne Brillen für Weihnachten

Auch wenn wir es in diesem Jahr pandemiebedingt noch immer mit Einschränkungen zu tun haben, sollten wir Weihnachten und das Jahresende trotzdem genießen. Dazu gehören neben gemütlichen Stunden mit Familie oder Freunden natürlich auch Geschenke. Doch nur was schenken?

Wenn die Adventszeit beginnt, machen sich viele Gedanken. Wie werden dieses Jahr die Festtage verlaufen? Wo nur die Geschenke herbekommen? Der Online-Handel quillt gerade über vor Angeboten. Wie schön ist es da, sich für die Auswahl des richtigen Geschenks Zeit zu nehmen. Genau das bieten wir Ihnen mit unserer individuellen Beratung. Warum also nicht das Schöne mit dem Nützlichen verbinden und schöne Brillen verschenken?

Schöne Brillen - Look made in Italia
Beerenfarben und Herbsttöne sind angesagt – der italienische Hersteller Look made in Italia gestaltet mit diesen Farben die neue Brillenkollektion

Ausgewählte Manufakturen

In diesem Jahr haben wir für Sie ganz besondere Brillen im Angebot – perfekt für Weihnachtsüberraschungen. Es sind Brillen von Manufakturen, die abseits von Massenproduktion, Wert auf Design, ausgewähltes Material und perfekte Passform legen. Aber sehen Sie selbst:

Schöne Brillen von Wood Fellas

Holz + Glas = Brille – für diese vermeintlich einfache Formel stehen die Brillendesigns des Münchner Brillenlabels Wood Fellas. Das natürliche Material Holz hat dabei viel zu bieten: Warme Brauntöne, sanfte Maserungen, geschwungene Formen und Designakzente. Kurz – diese Brillen sind etwas für Individualisten mit Liebe zur Natur. Die nachhaltigen Brillen sind aber trotz des natürlichen Materials alles andere als bodenständig, stattdessen kommen sie cool und stylish daher. Neugierig geworden?

Brillen mit Herzblut

Sie sind filigran, feingliedrig und tragen Namen wie „Augenweide“, „Lieblingsstück“, „Zauber“ oder „Wundertüte“ – die Brillen von Herzblut. Viel Herzblut stecken die Macher, eine Augenoptik-Meisterin und ein Vertriebsexperte aus der Optikerbranche, in das Design der Brillenmodelle. Denn kleine Details schmücken die Brillen – da lohnt es sich genau hinzusehen.

Morel – schöne Brillen aus Frankreich

Wenn ein Brillenhersteller auf eine über hundertjährige Geschichte zurückblicken kann, hat er offensichtlich verstanden, wie Generationen begeistert werden können. Dabei lassen sich die Brillendesigner von Morel aus dem französischen Jura von Architektur inspirieren und schauen Architekten wie Jean Nouvel gerne über die Schulter. Der Brand mit dem Katzengesicht als Logo setzt auf Materialen wie Carbon, Holz, Leder, aber auch 3D-Printing. Herauskommen sind dabei unaufgeregte Brillen, die durch ihren Purismus überzeugen. 

Schwarze Brille von Morel

Cubista – vom Kubismus inspiriert

Zickzack-Muster, geradlinige Formen – dafür steht die Kunstrichtung des Prager Kubismus. Die Muster stammen aus dem Jahr 1911 und sind die Grundlage für das Brillenlabel Cubista by Prague Eyewear. Die Brillenkollektion überrascht mit Form- und Farbakzenten. 

Wenn Sie auf eine persönliche Beratung, bei der wir garantiert die perfekte Brille für Sie oder das perfekte Weihnachtsgeschenk finden, Wert legen, kommen Sie am besten bei uns vorbei. Oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Wir freuen uns auf Sie. 

Folgen Sie uns