Was macht unkaputtbare Brillen so Besonders?

Unkaputtbare Brille von Gloryfy - hier ein Modell in dunkelgrau mt hellblauen Bügel

Sehen, ohne an die Brille zu denken! Mit unkaputtbaren Brillen brauchen Sie sich keine Sorgen mehr, um zerkratzte oder gebrochene Gläser zu machen. Erfahren Sie hier, warum diese Brillen so besonders sind und warum sie Ihr Leben so viel entspannter gestalten.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten mit Ihrer Brille ganz bedenkenlos umgehen: Sie in die Tasche werfen oder beim Sport tragen, ohne sich Sorgen um Kratzer oder Brüche zu machen. Unkaputtbare Brillen bieten genau das: Freiheit und Unbeschwertheit im Alltag. Aber was macht diese Brillen so besonders? Es liegt an den Materialien, aus denen sie hergestellt werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Brillen bestehen unkaputtbare Modelle aus flexiblem Kunststoff, der fast alles mitmacht. Deswegen halten sie auch extreme Temperaturen oder Stöße aus. So können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Brille immer in einwandfreiem Zustand bleibt – egal, welche Herausforderungen Ihnen im Alltag begegnen.

Wer stellt unkaputtbare Brillen her?

Die Brillen von Gloryfy sind ein absolutes Must-have für alle, die auf der Suche nach unzerbrechlicher Eyewear sind. Als Spezialist in diesem Bereich hat sich der österreichische Hersteller einen Namen gemacht und überzeugt mit seinen besonderen Produkten. Der Firmensitz im Zillertal, umgeben von den majestätischen Bergen, ist der perfekte Ort für die Entwicklung und Herstellung dieser High-Tech-Brillen. Ursprünglich startete Gloryfy im Jahr 2011 mit einer Allroundsport-Brillen-Kollektion. Seitdem hat das Unternehmen seine Produktpalette stetig erweitert und bietet mittlerweile eine riesige Auswahl an widerstandsfähigen Brillen an, die auch bei uns erhältlich sind.

Spezieller Kunststoff macht Brillen robust

Um sicherzustellen, dass diese Brillen auch den extremen Belastungen standhalten, hat Unternehmensgründer, Christoph Egger, einen speziellen Kunststoff namens NBFX entwickelt. Dieser Kunststoff ist biegbar und flexibel, verformt sich aber nicht so stark, dass die Gestalt der Fassung verloren geht. Das Material springt immer wieder in seine ursprüngliche Position zurück, als ob nichts passiert wäre. Dies ist perfekt für Sportler – sowohl für Amateure als auch für Profisportler. Augenverletzungen durch Brillen sind mit diesen Modellen nahezu ausgeschlossen.

Sonnenbrille von Gloryfy mit grauem Rahmen und braungetönten Gläsern

Sonnenbrille von Gloryfy – ebenso robust wie alle anderen Modelle des österreichischen Brillenherstellers

Sonnen- und Sportbrillen

Gloryfy bietet natürlich eine große Auswahl an Sportbrillen an. Die Brillen schützen nicht nur optimal vor Sonnenlicht, sondern sind auch äußerst robust und widerstandsfähig. Mit diesen Brillen können Sie sorgenfrei jede sportliche Aktivität genießen, ohne sich Gedanken über Bruchgefahr machen zu müssen. Was die wenigsten aber wissen: unzerbrechliche Brillen sind auch alltagstauglich. Wer eine Sonnenbrille sucht, wird ebenfalls bei Gloryfy fündig. Wie die Sportvarianten sind auch sie unzerbrechlich. Sollte sie mal aus Versehen auf den Boden fallen, ist das kein Drama. Sie halten Stöße aus und zerkratzen in der Regel nicht.

Wie sind Gloryfy-Brillen entstanden?

Ein langer und steiniger Weg führte zur ersten Kollektion unzerbrechlicher Brillen im Jahr 2011. Bereits 2004 begann dieser Weg, als Christoph Egger von der Augenverletzung eines Freundes beim Skifahren erfuhr. Ein weiteres Schlüsselerlebnis war ein Streit zwischen einem Paar, dessen Brille bei einem typischen Draufsitzer zerbrach. Diese Erlebnisse inspirierten den Zillertaler zu ersten Ideen, doch es sollte noch bis 2006 dauern, bis im Labor getüftelt und getestet wurde. Das damalige Problem: Kein Material war so flexibel, dass es alle Verformungen und Bewegungen ohne Blessuren mitmachte.

Polymer NBFX lässt Brillen trotzen

Erst mit der ersten Kollektion, die 2011 auf den Markt kam, war der perfekte Werkstoff für die robusten Brillen gefunden. Seitdem bestehen alle Teile, Rahmen wie Gläser, aus dem unzerbrechlichen Polymer NBFX. Das war der Durchbruch für Gloryfy. Von da an ging die Entwicklung der unzerbrechlichen Brillen rasant weiter. Es folgten rahmenlose Brillen. Auch die Kaltanpassung der Brillenbügel wurde möglich. Hinzu kam ebenso eine exklusive Kollektion für den Bike-Hersteller KTM.

Unkaputtbare Brillen mit normalen Brillengläsern? 

Das klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Dank innovativer Technologien ist es möglich, dass Brillengläser mit Sehstärke nahezu unzerbrechlich sind. Gloryfy bietet neben Sport- und Sonnenbrillen auch Sehstärken-Brillen an, die bei uns passgenau und individuell auf die Bedürfnisse Ihrer Sehstärke und Ihrer Augen angepasst werden. So sehen Sie im Alltag perfekt und völlig entspannt. Denn sollte Ihre Brille herunterfallen oder es setzt sich aus Versehen jemand darauf, wenn sie auf einem Stuhl liegt, können Sie gelassen bleiben. Unzerbrechliche Brillen halten das aus. Nach fast jedem Malheur können Sie sie weitertragen, als wäre nichts gewesen. Ob beim Sport, im Urlaub oder im Alltag – unkaputtbare Brillen bieten Brillenträgern eine völlig neue Lebensqualität.

Neugierig geworden?

Jetzt Termin vereinbaren

Profitieren Sie von der Beratungskompetenz und dem Fachwissen unserer erfahrenen Optikerinnen und Optiker.

Lesen Sie Mehr von uns